Seitan selbermachen: Step by Step Rezept

Zubereitungszeit
Kochzeit
Total

Zutaten für 4 Personen

  • 1,5 Tassen Seitanpulver
  • 1,5 Tasse Wasser
  • Das um und auf: viele Gewürze! Wir empfehlen: 3 EL Sojasauce, 2 TL Gemüsebrühe in Pulverform, 1 TL Paprikagewürz, 1 EL Tomatenmark, 1 EL Senf, ½ TL Knoblauchpulver, Kräuter nach Belieben

Zubereitung

  1. Gib das Wasser in eine Schüssel und rühre die Gewürze hinein.
  2. Das Seitanpulver kommt in eine seperate Schüssel, wo nun das Wasser dazukommt und gut eingeknetet wird.
  3. Die zähe, gummiartigt Masse kommt nun in einen Topf mit Dämpfeinsatz und wird je nach Größe des Topfes für 70-90min gedämpft. Zwischendurch den Seitanklumpen umdrehen und kosten, ob er schon durch ist. Fertig verliert er die Gummi-Konsistenz.
  4. Nun kann man ihn weiterverarbeiten z.B. in Würfel geschnitten für Curry oder Gulasch, in Scheiben anbraten wie Schnitzel oder wie Geschnetzeltes etc.

Seitan selbermachen

Was sich nun daraus alles machen lässt? Wie wäre es zum Beispiel mit: