Such Dir Deine Lieblingszutaten zusammen und los geht´s!

DIY Müsli nach Deinem Geschmack

Zubereitungszeit
Total

Zutaten für 4 Portionen

  • 2 Tassen Flocken wie z.B. Hirse, Hafer, Qunioa,... gerne auch ein paar Pops oder Flakes wie z.B. Amaranthpops, Braunhirse- oder Cornflakes, Kokosflocken
  • 3 EL Kokosöl
  • 3 EL gemischte Nüsse und Saaten (grob gehackte Mandeln, geschroteter Leinsamen, Sonnenblumenkerne, Kokos...)
  • 2-3 EL Agaven-, Apfeldicksaft oder Ahornsirup
  • 3 EL Trockenfrüchte wie geschnittene Datteln, Rosinen, Cranberries,...
  • Optional: 1 EL Kakaopulver oder etwas Zimt

Zubereitung

  1. Eine Pfanne mit dem Kokosöl aufstellen.
  2. Die Flocken und Nüsse hineingeben und für 4 min anrösten bis sie gut duften.
  3. Süßungsmittel dazugeben und vom Herd nehmen.
  4. Alternativ kann die Flocken-Öl-Nuss Mischung mit dem Süßungsmittel für ca. 10 min auf einem Blech verteilt bei 250 °C in den Ofen.
  5. Trockenfrüchte und optional Kakaopulver oder Zimt darüberstreuen und gut durchmischen.
  6. Schon fertig!

Dazu noch selbstgemachte pflanzliche Milch (Rezepte gibt´s hier) und schon ist das selbstgemachte Frühstück fertig!