Bohnen sind Verwandlungskünstler. Und gute Geschmacksträger. Genau deswegen kann ein Bohnengericht aber auch unglaublich fad ausgehen, wenn es an Aromen fehlt. Dem ist hier gewiss nicht so.

Weißer Bohnensalat mit grünen Oliven und Zitrusdressing

Kategorie
Salat
Zubereitungszeit
Total

Zutaten für 4 Personen

Zutaten für den Salat:

  • 2 Dosen große weisse Bohnen (oder selbst kochen), abgeseiht
  • ½ Glas große grüne Oliven, entsteint, grob geschnitten
  • optional: getrocknete Tomaten, eingeweicht und in lange Streifen geschnitten

Zitrus Dressing:

  • ½ Glas Orangensaft am besten frisch gepresst
  • Saft und geriebene Schale einer ½ Bio-Zitrone
  • 1 kleine rote Zwiebel, in kleine Würfel geschnitten
  • 2-3 Zehen Knoblauch, gepresst
  • 2 El Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, frische Kräuter

Zubereitung

  1. Alle Zutaten des Dressings gut verrühren, mit den Bohnen mischen und min. ½ Stunde ziehen lassen.
  2. Mit Olivenstücken, Kräutern und ev. getrockneten Tomaten garnieren. Mahlzeit!

zitrus-dressing