veganes Osterlamm

Zubereitungszeit
Kochzeit
Total

Zutaten für 10

  • 150g Dinkelmehl
  • 30g Speisestärke
  • 50g gemahlene Mandeln
  • 90g Rohrzucker
  • ½ TL Vanille
  • 2TL Weinsteinbackpulver
  • ½TL Natron
  • 40g neutrales Öl
  • 130ml Mandeldrink
  • abrieb einer halben Zitrone
  • 2-3 TL Zitronensaft

Zubereitung

  1. Zuerst die trockenen Zutaten ein einer großen Schüssel miteinander vermischen. Die feuchten Zutaten hinzugeben und mit dem Mixer zu einem homogenen Teig verarbeiten.
  2. Eine Lämmchen- oder Hasenform einfetten und den Teig einfüllen.
  3. Bei 160 Grad Ober- und Unterhitze im vorgeheizten Backrohr ca. 35 Minuten lang backen.
  4. Nach der Backzeit vollständig in der Form auskühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen oder mit veganer, geschmolzener Schokolade glasieren.