Senf selbermachen ist super einfach, in der Theorie. In der Praxis schmecken Senfkörner jedes mal anders und man muss viel probieren, um die richtige Gewürz/Senfkörner-Mischung mit dem richtigen "wow ist das lecker" Geschmack zu treffen. Dies ist unsere Basis-Senf-Rezept.

DIY Rohkost Senf

Zubereitungszeit
Total

Zutaten für

  • 2 gehäufte EL Senfsamen
  • ½ TL Kurkuma gemahlen
  • 1 EL Ölivenöl
  • 2 EL Apfelessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • ½ Apfel

Zubereitung

  1. Senfsamen über Nacht einweichen lassen (Wasser sollte gut 1 cm höher stehen als die Senfkörner)
  2. Senfsamen zusammen mit Kurkuhma, Olivenöl, Apfelessig und den Apfel in einem guten Mixer fein pürieren.
  3. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und nochmals gut durchmischen.
  4. Kann auch mit Agafendicksaft, Ingwer, Knoblauch, Koriander und anderen Gewürzen kombiniert werden.

Senf Rohkost