Potsdam ist anders: Im Gegensatz zum großen Nachbarn Berlin, mit dem Image als Mekka für VeganerInnen, gibt es aber auch hier ein veganes Angebot wie neugierige BesucherInnen.

100% vegan

  • Madia Teestube – Die Madia Teestube bietet einen veganen Mittagstisch mit regionalen Bio-Zutaten, direkt in der Potsdamer Innenstadt, an.

Veganes Angebot

  • La Leander – Das Szenebeisl im Holländischen Viertel in Potsdam bietet zusätzlich zum üblichen Menü auch einige vegane Speisen an.
  • Die Eisfrau – Für alle, die es lieber süß haben, ist die Eisfrau, die richtige Adresse. Hier gibt es auch vegane Eissorten für heiße Sommertage.

Vegetarisch und vegan

  • Café KieselStein – Im bio-vegetarischen Café KieselStein lässt es sich gemütlich vegan frühstücken, aber auch Hauptgerichte, Quiche, Strudel oder Suppen genießen.
  • Potsdamer Kulturcafe – das vegetarische Restaurant Potsdamer Kulturcafe im Holländischen Viertel lässst auch vegane Besucher auf ihren Genuss kommen. Die abwechslungsreichen köstlichen Speisen sind zudem auch aus biologischem Anbau.

Veganes Angebot auf Nachfrage

  • Waschbar – Die Szenekneipe Waschbar in Potsdam-West bietet auf Nachfrage auch vegane leckere Speisen zusätzlich zum üblichen Menü an.
  • Indian Garden – Das indisches Restaurant Indian Garden verfügt ebenfalls über ein veganes Angebot, am besten direkt im Restaurant nachfragen, die Speisen sind auf der Karte nämlich nicht explizit als vegan oder vegetarisch deklariert.

Veganes-vegetarisches Catering

  • Govindas Higher Taste – Planst Du eine Hochzeit oder ein Fest in Potsdam zu feiern? Auch kein Problem. Hier gibt es nämlich das vegan-vegetarische Cateringservice Govindas Higher Taste. Am besten online aussuchen und genießen!

Supermärkte

  • Vitalia – Die Reformhaus-Filiale Vitalia in den Bahnhofspassagen eignet sich perfekt zum veganen Shoppen, ebenso wie der
  • Lebensquell Biomarkt in der Hegelalle oder die Supermarkt-Kette
  • Biocompany